DAS LEBEN IST EIN FEST...
…und wir sind der Champagner.

Um was geht’s?

Es geht darum, zu erkennen….

  • dass wir alle Kinder des Urknalls sind
  • dass wir alle seit ca 14 Milliarden Jahren gemeinsam unterwegs sind
  • dass das Universum kein zufällig entstandener, sinnloser Ort ist
  • dass Evolution immer vorwärts geht, hin zum höher Differenzierten
  • dass der Kosmos ohne den Menschen leben kann, aber der Mensch nicht ohne den Kosmos
  • dass wir uns wieder daran erinnern sollten, wer wir wirklich sind
  • dass wir uns um der Evolution selbst willen entwickeln
  • dass wir ein tiefes, unerschütterliches spirituelles Selbstvertrauen erfahren können, dass das Leben gut ist
  • dass zum Menschsein die Dualität gehört, aber erst die Polarität zum Krieg führt
  • dass wir die Erfahrung des Menschseins so leben sollten, dass es sich positiv auf den Prozess der Evolution auswirkt
  • dass wir mit unseren Talenten und Fähigkeiten den Reichtum der Menschheit vergrössern sollten
  • dass wir unsere persönliche Geschichte in Übereinstimmung mit der kosmischen Geschichte bringen sollten
  • dass wir als vorderste Spitze der Evolution verpflichtet sind, Verantwortung für das Ganze zu übernehmen
  • dass wir alle Teil der heiligen Schöpfungsgeschichte sind: The Sacred Story of Creation (www.evolve.org)
  • dass es eine Ehre ist, hier auf der Erde sein zu dürfen