2024 | Vortrag

Aufzeichnung | 2 Std 51 Min |  Video | 228 Folien | Im Shop

✨ Samstag 13. Januar 2024 fand mein 20. Jahresvortrag statt.
✨ Aufzeichnung im Shop | 2 Std 51 Min Video | 228 Folien

✨ Jahres-Regent West: Sonne | Löwe | 20.3.2024 bis 20.3.2025
✨ Jahres-Regent Ost: Drache | Holz | 10.2.2024 bis 28.1.2025
✨ Leitender Fixstern: Altair | Adler | 21.1.2024 bis 2027

2024_Planetenbewegungen.pdf | 5 A4-Seiten
Kurzerklaerungen.pdf | Essenz zur Neuen Zeit | 16 A4-Seiten
Zeitraffer 2024 | Video 2,5 Min

✨  Grund-Horoskop: Zeichnungen kosten.frei im Shop | mit Asteroiden, KBOs & Fixsternen

 

2024 wird alles andere als langweilig. Die zunehmende Geschwindigkeit durch mehr Luft- und Feuer-Energien wird merklich stärker. Zudem hält sich Neptun fünf (!) Monate in der kosmischen Spalte auf. Und alle drei Langsamläufer Uranus, Neptun und Pluto beginnen dieses Jahr mit ihrer wunderschönen Formation, die sich im 2025 und 2026 zur höchsten Dichte formen wird.  Die hiermit verbundene spirituelle Beschleunigung und das 5D-Bewusstsein werden ab 2024 für die kommenden 10 Jahre bis 2034 so richtig an Geschwindigkeit zunehmen und unsere Art der Wahrnehmung ganz natürlich erweitern. Die unermessliche Fülle an schneller schwingenden Frequenzen und an vielen neu einströmenden Informationen wird jedoch mit dem normalen Verstand kaum noch fassbar sein. So wird wohl der Schritt von der Überforderung, von geistiger Verhärtung und Engstirnigkeit (3D-Welt) hin zur Transzendenz der Gedanken und zum Einheitsbewusstsein (5D) eine der grossen Aufgaben der nächsten Jahre werden. Alles, was erdet und Ruhe ermöglicht, hilft, die Brücke zu bauen.

2024 kann somit als Beginn des kollektiven multidimensionalen Quantenbewusstseins gesehen werden, was vor allem durch viele neue Innovationen sichtbar wird und durch Menschen, die mit diesen Fähigkeiten ganz natürlich auf der Weltbühne erscheinen.

Sobald unsere paranormalen Fähigkeiten beginnen, sich zu verstärken und sich unsere Herzen öffnen, wird auch der natürliche Drang nach liebender Vernetzung und Co-Kreation unter Gleichgesinnten stärker. Die dabei entstehende Kraft ist die Dezentralisierung. Sie kann ganze Systeme revolutionieren, insbesondere das Bildungswesen, den Welthandel, die Wirtschaft und generell die Art, wie wir leben, lieben und sterben wollen. So werden sich viele Menschen in kleinen unabhängigen Gemeinschaften/Communities dezentral zusammentun und das schöne, natürliche und einfache Leben wählen - weil es nicht mehr braucht als das.

Dabei sollten wir die Schattenseite achtsam beobachten. Der niedere Aspekt der jetzt massiv stärker werdenden Wassermann-Frequenzen ist der unstillbare Hunger nach zentralisierter Macht über andere durch totale digitale Kontrolle und durch das Forschen im Grenzbereich der Ethik.

Ja, es mag durchaus  anspruchsvoll werden, sich in einer Welt der vielen neuen Möglichkeiten und der vielen technologischen Erfindungen immer wieder richtig zu entscheiden. Aber wenn sich die Vielen in ihren Gemeinschaften liebend zusammenschliessen, mit Vertrauen und Transparenz neue 5D-Zeitlinien erschaffen, in welchen die Totalität der Digitalisierung sinnvoll genutzt und die rasante Beschleunigung der künstlichen Intelligenz verantwortungsbewusst geführt wird, werden zentralisierte Systeme nur kurzfristig überleben können.

Insofern ist dieses Jahr eine Aufforderung, aktiv zu werden im Dienste der Gemeinschaft und der Liebe.  Denn durch die spirituelle Beschleunigung und die steigende Kreativität kann eine neue Menschlichkeit erbühlen. Hierfür kann sich die Standhaftigkeit der spirituell geführten Menschen und der Pionierinnen und Pioniere der Neuen Zeit zu einer grossen wichtigen Kraft entwickeln und das neue Bewusstsein der Vielen in deren Entfaltung unterstützen für ein menschlicheres Miteinander und für die schönen Konsequenzen, die dies mit sich bringt.

Am 13. Januar 2024 reise ich mit euch in meiner 20. Jahresvorschau durch die grossen Jahres-Themen und versuche, Bilder zu skizzieren, die sich aus diesen ausserordentlich kraftvollen und schönen kosmischen Strömungen durch uns in der Fülle unserer verschiedenen Aufgaben manifestieren können. Ich benenne wichtige Zeitfenster und helfe, Orientierung zu finden, indem wir den Rhythmus des Jahres erkennen und fühlen.  

Wer sich zusätzlich zum Vortrag astrologisch von mir begleiten lassen möchte, kann gern die wöchentlichen Sternen-News abonnieren, die auch eine Kommentarfunktion beinhalten. Lasst uns gern im Austausch sein und eine gelingende Zukunft erschaffen.

Vortrags-Themen 2024:

  • Pluto wechselt ins Wassermann-Zeichen
  • Neptun in der kosmischen Spalte und seine Aktivierungen
  • Sedna in Zwilling
  • Das lange Neptun-Pluto-Sextil beginnt
  • Das lange Uranus-Pluto-Trigon beginnt
  • Das lange Sedna-Pluto-Trigon beginnt
  • Ein neuer Jupiter-Uranus-Zyklus in Stier und dessen Aktivierungen
  • Mondknoten-Chiron-Konjunktion in Widder
  • Mondknoten-Neptun in der kosmischen Spalte
  • Jupiter wechselt ins Zwilling-Zeichen 
  • Das Jupiter-Pluto-Luft-Trigon
  • Saturn weiterhin in Fische
  • Brisante Finsternisse im März/April und Sept/Okt
  • Lilith in Waage
  • Venus/Mars in Wassermann
  • Mondknoten-Achse in Widder_Waage
  • Rückläufigkeiten von Merkur und Mars
  • Die Aufgabe der Kinder und Jugendlichen des Neuen Jahrtausends
  • Wir werfen einen Blick auf die 12 Sternzeichen und deren Schwerpunkte für das neue Jahr, denn nicht alle Menschen haben die gleichen Aufgaben.
  • Europawahl: 6. bis 9. Juni 2024
  • Präsidentschaftswahlen in den USA: 5. November 2024

Freie Downloads:

 

 

 

 

GEISTIGE WELT:
"Der Aufstieg ist beschlossen".